abe-mello-1043262-unsplash.jpeg

Die Vorbereitung:

Ich besuche Sie zu Hause und wir bereiten die letzte große Feier für
Ihren Verstorbenen Schritt für Schritt gemeinsam vor.

Dabei nehmen wir uns so viel Zeit wie wir brauchen.

Wir wählen Musik aus,
die Sie mit dem Verstorbenen verbinden.
Wir überlegen uns ein Ritual,
was die Liebe zu Ihrem Verstorbenen auf besondere Weise ausdrückt.
Wir schaffen Raum,
für Familienmitglieder, Kollegen und Freunde, die sich einbringen möchten.

Ich bespreche den Ablauf der Trauerfeier mit dem Bestatter den Sie beauftragt haben und am Tag der Abschiedsfeier bin ich diejenige, die die Zeremonie leitet und mit Ihnen zum Grab geht.


Hände.png

Das Trauergespräch:

Wir sprechen über Ihren Verstorbenen.
Was war Er oder Sie für ein Mensch?
Was hat Sie verbunden?
Wofür sind Sie Ihr oder Ihm dankbar?
Worauf waren Sie ganz besonders stolz?
Welche gemeinsamen Erlebnisse werden Sie nie vergessen?
Vielleicht möchten Sie mir auch Fotos oder Ihr Familienalbum zeigen?


gelbe blumen.jpg

Die Rede: 

Aus diesen Informationen entsteht die einmalig auf Ihren Verstorbenen zugeschnittene Trauerrede.
Abschied nehmen ist so individuell wie Sie es sind.
Nehmen Sie sich Zeit, um zu begreifen und zu verstehen, was in den vergangenen Tagen passiert ist.
Dabei unterstütze ich Sie mit allen Kräften.

Denn eine gelungene Trauerfeier ist der erste Schritt in die Verarbeitung des Verlustes, den Sie erlebt haben.


Ich führe individuelle Trauerfeiern durch, die in enger Zusammenarbeit mit den Angehörigen entstanden sind.
Mein Einsatzgebiet erstreckt sich vom Rhein-Main-Gebiet über den Taunus,
von der Wetterau bis zum Main-Kinzig-Kreis und vom Rheingau-Taunus Kreis,
über Wiesbaden bis zum Main-Taunus Kreis und dem Hochtaunus. 

Für eine Trauerfeier berechne ich 440 € inkl. der gesetzlichen MwSt.
USt-IdNr. DE302523804